Kommentare über Münsterländer Schäferhund Mischlinge:

| Drucken |

Kommentare Kommentare

39 von 79 Personen fanden diesen Kommentar nützlich
Fertig 19.07.2009 - 10:05:51:

Zitieren
#1
Herr Winkel, Tiergroßhändler, verurteilt wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz verschweigt, daß die unzähligen Welpen vieler Rassen in einem zweistöckigen, gefließten Betonbau hausen. Ohne Wiese versteht sich. Das wird sicher mit "liebevoll sozialisiert" gemeint sein.
Maike
49 von 103 Personen fanden diesen Kommentar nützlich
Fertig 19.07.2009 - 10:08:22:

Zitieren
#2
Herr Hubert Winkel, Tiergroßhändler ist bereits von den bedeutenden Tierplattformen gebannt worden. Seine Vergehen sind im Netz nachlesbar. Die von ihm angestrebte Berufung des Verfahrens erbrachte eine Erhöhung der Strafe, weil ihm zusätzlich zur Tierquälerei auch noch Betrug nachgewiesen werden konnte.
Bitte bieten Sie solch einem Subjekt keine Plattform.

44 von 78 Personen fanden diesen Kommentar nützlich
Fertig 28.09.2009 - 18:40:57:

Zitieren
#3
der herr sagt nicht, was er der zeitung sagte: "1500 welpen verkaufe ich im halben jahr. da sind 160 tote welpen gar nichts." auch über die ostimporte und die qual der muttertiere wird kein wort verloren. solche tiergroßhändler braucht das land.

Sie haben nicht die Berechtigung Kommentare zu schreiben. Bitte Anmelden oder registrieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren.

Mitglieder die aktuell diesen Beitrag lesen:

RSS FEED

EdeV die kostenlose Kontaktanzeigen Software